Follower

Samstag, 5. Januar 2013

vorher/nachher bilder....

hab ich diesmal gemacht.
längere zeit habe ich ja überlegt, ob sich perlen auch in strickfilzpuschen verarbeiten lassen.
in den perlenpäckchen befinden sich ja auch meistens ein paar größere teilchen
und mit denen habe ich jetzt einen versuch gestartet.
da mir nicht klar war, ob und wie sie den wasch- und schleudergang überstehen,
erstmal ein paar kleine kinderpuschen.




 ich hätte diese teilchen ja auch nach dem waschgang annähen können, aber ich wollte wissen, wie sie sich in der waschmaschine verhalten.


 mir war garnicht klar,
dass die dinger garnicht bemalt sind.
es ist folie





die ränder haben sich etwas abgelöst.


 tut der ganzen sache aber keinen größeren abbruch.

wie sich  perlen beim waschgang verhalten werden
weiss ich nun immer noch nicht.
ich kann mir nicht vorstellen, dass da die farbe auch mit einer folie aufgetragen wurde.

also werde ich nochmal einen versuch starten müssen.




und das muss ich euch auch noch zeigen.
dank meiner kleinen tochter, haben ein teil meiner garnrollen, seit gestern,
eine wahrlich fürstliche aufbewahrung...schön ne...
zuvor mussten sie in mandarinenkistchen hausen,
das bild habe ich euch erspart.
ich habe mich sooooo gefreut.
wieder ein schritt weiter...in richtung ordnung




ich wünsch euch ein schönes wochenende

Kommentare:

  1. So eine tolle Garnrollenaufbewahrung *neidischguck* und so viele schöne Farben und Rollen *nochneidischerguck* ;-)
    Du bist wahrlich ein Glückskind! Deine Filzpuschen sind auch toll, habe ich auch schon mal gemacht, natürlich ohne Perlendekor und etwas unsicher wegen der Grösse. Es hat dann aber doch einigermassen gepasst.
    Schönes Wochenende,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wow, also die Garnrollenhalterung haut mich jetzt um!!! Kannst du bitte deine kleine Tochter auch bei mir vorbeischicken? ;) Einfach nur toll!!

    Und das mit den Knöpfen ist ja totaler Mist, aber die Puschen sind schön :)

    Ich wünsche dir auch noch einen gelungenen Start ins neue Jahr und sende dir ganz liebe Grüße
    aennie

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht auch toll aus. Du hast ganz schön viele Overlockfarben.

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen