Follower

Donnerstag, 11. Juli 2013

unterwegs und nix zum schreiben dabei....

kennt ihr bestimmt nicht....
aber ich.
mit einem stift konnte ich ja meistens noch aufwarten,
aber papier war da schon mangelware.
damit ist nun schluss




dunkel gehalten
damit es nicht gleich so uselig aussieht



und gerade noch rechtzeitig zum
RUMS-tag
fertig bekommen

Kommentare:

  1. klasse - so etwas braucht man immer !
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Kenn ich doch! So wie du, Stift geht immer, aber das Papier.... super Idee!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Stift hab ich auch immer dabei, aber Papier muss dann irgendeine alte Kindergartenrechnung herhalten.
    Deins ist da tausendmal besser.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Klasse die Idee, sowas brauche ich auch. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Ach neee... gerade wieder ein Teil der To-Do-Liste erledigt, jetzt kommst du daher und schon steht wieder was neues drauf!! *lach* Im Ernst: das sieht super aus und sowas brauch ich auch. Hast du dafür eine Anleitung gehabt??? *ganzdooffrag*
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nee, ne anleitung hatte ich nicht, aber es geht ganz einfach. den passenden block nehmen, stoff falten, block drauf, für den stifft etwas dazu und mit nahtzugabe ausschneiden, innentäschchen nach belieben, nähen und fertig

      Löschen
  6. Ja, ja das kenne ich, ich geh auch nicht mehr ohne aus dem Haus. Deshalb kann mal bei mir im Moment auch so eine Notizblockhülle gewinnen. Aber 2 können ja auch nie schaden, oder? ;)

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Die Notizblockhülle ist echt schön geworden. Ich habe auch immer sowas in der Tasche, ist echt wichtig.
    ACH meine Juli Challenge findest du im Blog CreatvAtelier - Karten und mehr ;)

    LG Gisela

    AntwortenLöschen