Follower

Dienstag, 16. Juli 2013

eine nesteldecke...

habe ich noch gewerkelt bevor wir in den kurzurlaub fahren.

stand schon länger auf meinem plan,
für einen mir ganz besonders am herzen liegenden menschen.
wir fahren in urlaub und da soll die liebe tante auch etwas abwechslung haben.


nicht zu groß und nicht zu klein
ca 65 x 85


und mit allerhand sachen



die meine vorräte so hergaben



dicke perlen, die man gut greifen kann,

wollige fransenborte,

etwas spitze



und ein täschchen mit reißverschluss darf auch nicht fehlen



ich hatte mich im netz etwas schlau gemacht
und hoffe sie hält was sie verspricht








bevor sie übergeben wird und wir in den urlaub starten
bringe ich sie noch schnelle hier vorbei

Kommentare:

  1. toll idee - super umgesetzt !!! wünsche euch einen schönen urlaub!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. So eine liebevolle Arbeit. <3 Da muss man schon einen gewissen Stellenwert im Herzen haben, um das geschenkt zu bekommen. Echt toll geworden.

    Gglg
    Wonnie

    AntwortenLöschen
  3. Die ist toll geworden; da wird sich die Beschenkte sehr freuen :)))

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  4. Super sieht die Decke aus und an alles gedacht, bunt nist sie auch, gelungen !! :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Eine schicke Decken mit so liebevollen Details.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich schön geworden und soviele liebevolle Details! Tollen Urlaub und ganz viel Erholung LG Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Die Decke ist toll. Ich hoffe Du berichtest noch vom Erfolg. Schönen (Kurz)urlaub.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Moni, wir durften in unserer Pflegeeinrichtung diese Nesteldecken an unsere Demenzkranken Bewohner verteilen. (Haben wir geschenkt bekommen von der Aktion Herzkissen-lüneburg.blogspot.com) Sie sind ein ganz besonderes Geschenk und viele unserer Damen beschäftigen sich über Stunden mit ihrer Decke. Wunderbar!
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  9. Die Decke ist super geworden. Bunt, verspielt und sogar mit einer kleinen Tasche :) Die Details hast du wirklich sehr gut ausgewählt. Klasse.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. ich mußte jetzt erstmal überlegen was eine Nesteldecke ist..*lächel*
    ich kenn es unter Entdeckerdecke..
    Toll geworden und bringt bestimmt gaanz viel neue erlebnisse in die Welt des beschenkten
    LG
    mel

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie niedlich! Eine tolle Idee und sehr liebevoll umgesetzt!!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee die Fingerfertigkeit zu schulen oder zu erhalten. Eine schöne und vor allem schön umgesetzte Idee.
    Das ist doch mal wieder genau das richtige für den Freudichtag.
    Vielleicht magst du ja am 3. Freudichtag am Freitag mitmachen, schau doch mal bei mir rein.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen