Follower

Samstag, 9. Februar 2013

brauch nochmal eure hilfe

vielen dank fürs übernkopfstreicheln und die guten ratschäge.
dann werde ich wohl bei gelegenheit die hose auftrennen
und seitenstreifen einnähen.
nur welche...es war ein rest und es ist nix mehr da

wenn der wurm einmal drin ist 
ist er drin


 da nähen doch einige damen
eine wildpilzbörse nach der anderen

und hier mein kläglicher versuch



kaum vorzeigbar.

nur gut, dass ich meine steckschlösser nicht gefunden habe







noch viel schlimmer
da brauch ich dringenst eure hilfe und einen umsetzbaren rat

ein angefangenes mäntelchen
aus der ottobre 6/2012 
naavakuusi dafflecoat

hat den schon eine von euch genäht?



 


 keine ahnung was ich da falsch gemacht habe



aber der halsausschnitt
ist viel zu halsfern
 könnt ihr es erkennen

und nun

wie bekomme ich den kleiner


HILFE








unsere bastelstunde war wenigsten erfolgreicher





 mit eifer war die kleine dabei.

die idee ist von hier
und ich finde,
sie hat es klasse gemacht




jetzt fehlt uns nur noch etwas moos
ostergras ist mir zu spreuselig 

und am valentinstag wir sie es ihrer mama übergeben.

erstaunt war sie nur,
warum der valendienstag erst am mittwoch ist.
danke scharly...klar doch...am donnerstag.
der matel hat mich ganz wuschig gemacht

Kommentare:

  1. Hi das Problem hatte ich auch schon, ich würde die Kaputze abmachen und die Jacke (Halsausschnitt) entweder mit der Nähmaschine oder mi der Ovi etwas einkräuseln dann die Kaputze mittig von innen nach aussen anstecken dann müsste es passen. Auf die Naht näh ich zum Schluß gerne ein Sammtband auf dan sieht mann die Naht nicht mehr,
    ich hoffe das ich dir ein bischen helfe konnte.
    Herzlichen Gruß Bettina :)))

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde es in diesem Fall es genauso machen wie Bettina...
    Sieht nach viel spaß aus ;O)))
    übrigens hast Du mich gerade durcheinander gebracht > der Valentinstag ist Donnerstag...
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Den Ikea Stoff der Börse hab ich auch grad in Arbeit - leider nur mehr ein Restl, den gibts ja nciht mehr...

    Nun zu deinen Problemen: Wildspitz - ich fürcht mich schon seit eweigen Zeiten davor sie zu nähen - leider kein Tipp ;-(

    Der Mantel: 1. Näh in Kontrastfarbe ein Streiferl an den Halsausschnitt und darauf erst die Kaputze.
    2. Lass die Kaputze wo sie ist und Strick ein Bündchen (kannst du ja hervorragend) und näh es an.
    3. Lass es wie es ist und der Mantel wird nur mit Schal verwendet.

    AntwortenLöschen
  4. huhu - also wildspitz: hast du sie verstärkt? ich verstärke immer das aussenteil (also bei dir: mein allerliebster bunter ikea-stoff, den es nicht mehr gibt schluchz), dann das teil mit der reißverschlusstasche und das äussere teil - also was bei dir so knubbelig aussieht. ich verstärke nur das kartenteilstück nicht.
    hab ich das nu so erklärt, das man es verstehen ? bin nicht so der erklär-bär gelle...:/
    falls du fragen dazu hast, immer raus damit. hab ja schon sooo viele genäht :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  5. die Schneeglöckchen find ich Klasse. die sind echt schön. der Ikea-stoff ist total schön (leider gibts den nicht mehr), meine erste Geldbörse hab´sch auch aus nem andersfarbigen Ikea genäht, der ist einfach zu derb finde ich. Wegen dem mantel habsch leider auch keine Ahnung.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen