Follower

Dienstag, 26. Juni 2012

ja....wohin fahren sie denn...






erstmal zum einkaufen




windeln, feuchttücher und sonstige pflegemittel werden gebraucht



wenn dann alles gut verstaut ist














geht die reise ins kinderzimmer.





auf der rückseite befindet sich ein tunnel, durch den ein stab gesteckt wird und dann kann die ganze sache wunderbar an der wand befestigt werden.


ich reise nun mit dem bus zum....creadienstag.....und schaue was es noch so alles gibt














Kommentare:

  1. Eine super tolle Idee und Umsetzung!

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine super schöne Idee und tolle Umsetzung. Kompliment!
    ganz viele liebe, sonnige und kreative Grüße schickt dir Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    richtig süße Idee!!!!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni, ich werde vor Weihnachten Großtante und würde diese 5 süßen kleinen Figürchen gerne auch nähen. Wie komme ich an die genauere Anleitung?
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  5. Das ist echt DER Knaller!!! Was für eine wunderbare Idee und so wunderschön und liebevoll umgesetzt!!! Hat bestimmt ewig gedauert oder? ;)

    Weil du etwas verdutzt warst: Das war nicht mein Baby auf dem Stoffmarkt und der Rest der Tüten gehörte leider meiner Freundin ;)

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. ich dachte gerade, das kennst Du doch......diesen Bus habe ich auch schon gemacht :) Deiner ist aber auch toll :)
    Liebe Grüße Elke
    Spitzbuben Kids

    AntwortenLöschen
  7. Boah, ist der Bus toll!!! Hab ich noch nie gesehen... grandiose Idee - toll gemacht!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine, M4B

    AntwortenLöschen
  8. Wie süß ist das denn :) Sehr kreativ

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht wirklich total goldig aus :)

    AntwortenLöschen