Follower

Samstag, 28. Januar 2012

die lösung......inspiriert durch katwise....

und hier die bilderflut


der untere saum, hat eine stattliche länge von 4,40mtr.

ein mantel ohne taschen geht bei mir garnicht.
die kaputze werde ich vielleicht noch etwas kürzen, das gewicht zieht sie mir vom kopf.
eigentliche bin ich ja keine kapuztenträgerin, mal schaun....kommt zeit kommt rat

das obere teil und die ärmel hab ich gefüttert. ich hoffe, es hält den wind etwas ab.
das ganze teil ist ja aus fleece, zwar kuschelig aber bei wind und den haben wir hier im norden häufig.


den futterstoff hatte ich mal als rest gekauft, weil mir die farbe so gut gefiel.
es ist ein jersey, der auf der linken seite fest mit einem dünnen vlies verbunden ist...wofür er auch immer gedacht war...ich hoffe, er leistet mir jetzt gute dienste.

die taschen sind mal wieder unterschiedlich. nicht weil der stoff nicht reichte, nein, es gefällt mir

knöpfe.....augenverdreh...sind hier auf dem platten land auch mangelware.
2,80 mußte ich pro knopf berappen


wenn die sonne mal wieder lacht und ich einen kipser zur hand habe, zeig ich euch mal ein tragefoto....wenn ihr möchtet

Kommentare:

  1. boah, was für eine fleißarbeit, toll geworden
    grüßle jutta

    AntwortenLöschen
  2. Wow...das ist ja der absolute Wahnsinn...wie lange hast Du denn daran genäht?
    Wunderschön..nur ich könnte hier nicht damit rumlaufen, sie würde mich wahrscheinlich als Hexe verbrennen..hihi.
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. wow,
    tolles Teil !!!
    der Mantel ist der Hammer !!


    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Moni der Mantel ist ja der absolute Wahnsinn! Du bist eine echte Künstlerin!!!
    Lieben Gruß von Heike

    AntwortenLöschen
  5. Wow, einfach der Hammer ♥ Ich will so was auch können *heul* :D Ich hätte mir auch gerne so einen genäht, aber ich habe weder so viel Stoff, noch die Zeit, noch würde mein Mann hinterher mit mir damit spazieren gehen :D

    Liebe Grüße,
    Eladu

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Moni,

    ich hab es fast schon vermutet, weil ich vor ein paar Tagen bei Leni Farbenfroh auch so einen Mantel gesehen habe und dein erstes Foto bereits daran erinnert hat :o)

    Wahnsinn, was für eine Arbeit!!! Toll!!!

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag :o)

    AntwortenLöschen
  7. booooaaah..
    was ein waaaaahnsinns-mantel..
    Toll geworden!!!

    AntwortenLöschen
  8. Wow!! Wahnsinn!! Der ist ja super schön geworden!! Klasse!!

    AntwortenLöschen
  9. Ich möchte dir danke sagen für diesen Beitrag. Diese Information war sehr hilfreich. Bitte mach weiter mit der guten Arbeit und ich freue mich auf mehr.
    bekanntschaften

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein Prachtstück! Glückwunsch!
    LG Viola

    AntwortenLöschen