Follower

Freitag, 2. Dezember 2011

weihnachtssterne.....

nähe ich so nach und nach.
diese kommen schon in der adventszeit zum einsatz aber bis weihnachten sollen es noch ein paar mehr werden.
ich möchte sie dann als platzsets nutzen. schaun wir mal, sonst müssen sich zwei einen teilen.
es ist ja ehe die zeit, in der man enger zusammen rückt.




Kommentare:

  1. ... was für eine geniale Idee !!!???? Oder ? Ich stelle mir gerade vor, Du lädst mich zusammen mit meiner Schwiegermutter ein und ich DARF mit ihr von einem Tellerchen, ähhhh Deckchen essen. ;O)))))))))))))))

    GLG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    die sind echt klasse. Ob ich wohl auch so einen hinkriegen würde? Sind die denn arg schwer zu nähen?
    Liebe Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Ich glaub, wir müssen mal telefonieren!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni,
    die sind super schön! Wo hast Du die Anleitung her?? Da würde ich mich doch glatt nochmal wieder an die NaMa setzen ;o)
    Viele Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. ne Bärbel, ich misch die karten neu und wer dann von einem deckchen essen darf wird sich finden...lol

    ja, ihr könnt sie auch nähen, ist ganz einfach.
    einen kreis, so groß wie sie werden sollen, den in sechs stücke teilen, ein stück zur hälfte umklappen damit an jedem ende die spitzen sind. 12x zuschneiden, je 6, für unten und oben zusammen nähen. rechts auf rechts, eine wendeöffnung lassen, wenden, absteppen, fertig.

    oder ihr spielt etwas am pc und macht euch eine raute als schnitt

    AntwortenLöschen